fbpx

Eisbaden/Winterbaden: Der außergewöhnliche Wintertrend 2021

Wie fange ich mit eisbaden an?

Während die Mehrheit der Menschen zur Zeit des Pandemie Stillstands lethargisch wird, breitet sich eine Religion aus, die immer mehr Anhänger findet: Eisbaden.

Eisbaden ist die neue Religion zu Pandemiezeiten.

Doch was veranlasst Menschen dazu, ihr warmes zu Hause zu verlassen und in eiskalten Seen zu baden?

Hinter dem irren Wintertrend des Eisbadens, stecken viele gesundheitliche Vorteile, über die sich die Wissenschaft längst einig ist.

Nichtsdestotrotz ist Eisbaden nicht ganz ungefährlich. 

Möchtest Du mit dem Eisbaden beginnen, deine Gesundheit verbessern und das unbeschreibliche Gefühl von am Leben Sein verspüren, gibt es einige Dinge zu beachten. 

Was bringt Eisbaden?

Ziehst Du es in Erwägung, Eisbaden auszuprobieren, fragst Du Dich vielleicht, was die möglichen Vorteile sind und ob es sich überhaupt lohnt, Deinen Körper solch einer extremen Kälte auszusetzen.

Eisbaden ist der neuste Wintertrend 2021.

Die gute Nachricht ist, dass es einige potenzielle Vorteile der Verwendung eines Eisbades gibt, insbesondere für Menschen, die sportlich aktiv sind.

Das Baden im kalten Wasser  hat  positive Effekte auf Hormone, Herz-Kreislaufsystem, Immunsystem und die Psyche:

1.Natürlicher Immunbooster

Kälte stärkt unser Immunsystem, da es den Stoffwechsel ankurbelt, damit unser Körper warm bleibt. 

Sobald wir uns Kälte aussetzen, produziert unser Körper mehr weiße Blutkörperchen. Weiß Blutkörperchen sind für die körpereigene Abwehr verantwortlich.

Der moderne Mensch hat jedoch einen natürlichen Widerstand gegen die Kälte.

In seiner warmen Dusche und dem wohltemperierten Büro schützt er sich bewusst vor ihr. Selbst auf dem Weg zur Arbeit, muss das Auto hoch temperiert sein.

Aus einer holländischen Studie geht hervor, dass bereits eine regelmäßige kalte Dusche, positiven Einfluss auf das Immunsystem hat. Das Ergebnis der Studie war: Die kaltduschenden Probanden erkrankten zu 29% weniger(1).

2. Deine mentale Gesundheit verbessert sich 

Kaltes Wasser ist keines Wegs ein Heilmittel für psychische Erkrankungen. Bestimmte Studien deuten jedoch darauf hin, dass kaltes Wasser Symptome von Depressionen und Angstzuständen lindern kann.

Eisbad ist keines Wegs ein Heilmittel für psychische Erkrankungen. Bestimmte Studien deuten jedoch darauf hin, dass kaltes Wasser Symptome von Depressionen und Angstzuständen lindern kann.

Sobald Du ins kalte Wasser eintauchst, verändert sich unverweigerlich die Physiologie und Biochemie Deines Körpers: Dopamin und Adrenalin wird im Überfluss ausgeschüttet.

Diese Hormonausschüttung erhöht deine Herzfrequenz, Dein Blutdruck schießt in die Höhe, die Durchblutung Deines Gewebes wird angeregt uvm..

Genau deswegen kann Eisbaden depressive Verstimungen lindern (2).

3. Laserscharfer Fokus und Energie Kick.

Eisbaden holt Dich unmittelbar in den jetzigen Moment zurück und gibt Dir einen unvergleichbaren Energie Kick.

Die erste Berührung mit dem kalten Wasser sticht Deine Haut, Unzählige Glückshormone schießen durch Deinen Körper.

Egal welche Sorgen Du davor hattest, im kalten Wasser fühlst Du, wie das pure Leben in Dir pulsiert. 

Als Führungskraft und Selbstständiger neigst Du oft dazu mit Deinen Gedanken bereits bei der nächsten Deadline oder Aufgabe zu sein. Du bist nicht im HIER UND JETZT.

Nach dem Eisbaden merkst Du, wie sehr Dich das kalte Wasser zurück in die Gegenwart holt.

4. Mentale und körperliche Widerstandsfähigkeit

Sich bewusst in unbequeme Situation zu bringen und den eigenen Schweinehund überwinden – eine charakteristische Qualität von Führungskräften und Selbständigen. 

Eisdbaden verbessert deine mentale und körperliche Widerstandsfähigkeit

Gerade in Zeiten von Corona ist diese Qualität in jeder Hinsicht ein absolut essentiell. Das Eisbaden gibt deinem Körper und deinem Geist die Möglichkeit, zu beweisen, wie stark sie sind! 

Nach dem Bewältigen des Eisbads durchflutet Dich das mächtige Gefühl einesErfolgserlebnis. 

Dieses Gefühl ist nicht nur ein Antrieb für weitere Herausforderungen in Deinem Leben, es macht Dich auch resilienter für zukünftige.

Weitere Vorteile des Eisbadens

Des weiteren wird Eisbaden nachgesagt, dass es die Muskelregeneration  fördert bzw. Muskelkater reduziert. Nicht ohne Grund schwören Athleten nach ihrem Training auf Eisbäder.

Ob das Eisbad förderlich ist für die Regeneration ist noch nicht eindeutig belegt worden.

Aus diesem Grund empfehlen wir empfehlen: Probieren geht über Studieren!

Was gibt zu beachten, wenn Du mit Eisbaden anfangen möchtest?

Da sich das Eintauchen in kaltes Wasser auf den Blutdruck, die Herzfrequenz und den Kreislauf auswirkt, kann es zu einer ernsthaften Belastung des Herzens führen.

Hast Du Wer keine Erfahrungen mit dem Winterbaden solltest Du in jedem Fall mit einem Arzt sprechen, bevor Du in eiskaltes Wasser steigst.

Hast Du den Mut ergriffen und bist bereit für Dein erstes Eisbad, dann beachte folgendes: 

  • Gehe mit Begleitung baden – Kaltes Wasser beeinträchtigt Deinen Körper. Stelle daher sicher, dass jemand bei Dir ist, um Dich zu überwachen.
  • Höre auf Deinen Körper – Fängst Du mit dem Eisbaden an, ist die Belastung für Deinen Körper ungewohnt. Gerade am Anfang solltest Du daher keine Grenzen überschreiten und Deinen Körper zu etwas zwingen.
  • Ziehe Dich warm an – Ziehe Dich so warm an, wie nur möglich, sobald Du aus dem kalten Wasser kommst. Wir empfehlen ein  heißes Getränk, Mütze und Handschuhe. 
  • Halte das Eintauchen kurz – Um die gesundheitlichen Vorteile der Kaltwassertherapie zu nutzen, genügen unter Umständen ein paar Minuten. Obwohl sich Deine Kältetoleranz erhöhen können, gibt es keinen Grund, länger als ein paar Minuten im kalten Wasser zu bleiben.

Fazit

Eisbaden kann sich u. a. positiv auf Herz-Kreislaufsystem, Immunsystem und die Psyche auswirken – und somit das allgemeine Wohlbefinden steigern.

Besonders zur Zeiten von Corona, in denen die Aktivität auf ein Minimum reduziert ist, kann Eisbaden der Kick sein, den Körper genau jetzt braucht. 

Haben wir Dich zum Eisbaden überzeugt!? Super! Dann markiere uns auf Instagram & teile dein erstes Eisbad Erlebnis.

Wir freuen uns auf Dein Bericht!




Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.